Wir über uns

Der Verein

Der Energiedialog 2050 e.V. versteht sich als Plattform für einen zukunftsorientierten energiepolitischen Diskurs zwischen Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Energiewirtschaft. Gegründet wurde der Verein am 29. September 2009.

Veranstaltungen

Das „Energiepolitische Frühstück“ ist eine Veranstaltungsreihe des Energiedialog 2050, die sich aktuellen energiepolitischen Themen widmet und einmal monatlich, an einem Donnerstag in einer parlamentarischen Sitzungswoche im Deutschen Bundestag stattfindet. Zu den Gästen zählen die Mitglieder des Deutschen Bundestages, Vertreter von Ministerien, Verbänden und Gewerkschaften, wissenschaftlicher Institutionen sowie Unternehmen der Energiebranche.

Themen des Vereins

Alle Themen rund um die nachhaltige Energieversorgung der Zukunft sowie deren Herausforderungen und Voraussetzungen.

Vorstand

Vorsitzender:

Reinhard Schultz, ehem. Mitglied des Deutschen Bundestages, Schultz projekt consult

Stellv. Vorsitzende:

Dr. Matthias Dümpelmann, 8KU GmbH

Sabine Schattke, VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

Bernd Westphal, Mitglied des Deutschen Bundestages

 Beisitzer/-in:

 Doris Barnett, Mitglied des Deutschen Bundestages

Andreas Rimkus, Mitglied des Deutschen Bundestages

Alexander Lengstorff Wendelken, MIBRAG Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH

Kerstin Maria Rippel, 50Hertz Transmission GmbH

Micheal Ricke-Herbig, RA, Verein der Zuckerindustrie (VdZ)

Mitglieder:

Politiker/-innen sowie ehemalige Politiker/-innen
Wissenschaftler/-innen
Vertreter/-innen der Exekutive
Unternehmen der gesamten Energiebranche
Privatpersonen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung